Talgut-Zentrum 7; 3063 Ittigen Schweiz
+41 33 221 98 44
info@treboux.ch

Schmiersysteme und Zubehör

Ihr Partner für Lincoln - SKF Zentralschmierungen und Lincoln Produkte

Schmiermaterial

Unsere Produkte hier übersichtlich aufgelistet (Diese werden laufend ergänzt und wir stehen zurzeit am Anfang). Daher raten wir Ihnen, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Sind Sie nicht angemeldet, können Sie nicht zu allen Artikeln geleitet werden! Legen Sie jetzt ein Konto an!


Zentralschmierpumpen

Lincoln Pumpen; für  Fett und Öl. Bis 350Bar bis 30 Pumpenabgänge.
Lincoln Pumpen, vielseitig und für jede Anwendung.

Elektrisch angetriebene Pumpen

P502

Lincoln Pompe 502
Kompakte 1 kg Pumpe für progressive Schmiersysteme

P203

P203 mit Behältern von 2 bis 15 kg Volumen. Für Fett und Öl. 12, 24 VDC oder 120 / 230VAC

QLS301 / 401 / SKF TLMP Schmierstoffgeber

P301, P401
Kompakt- Pumpe

P205

Lincoln P205
Industrie Fettpumpe P205 4-30L Behälter

ZPU 01/02

Abb. ZPU08

Lincoln P502

Natürlich gibt es viele weitere Ausführung, rufen Sie uns an! 033 221 98 44

Alle relevanten Informationen zu dieser Pumpe finden Sie hier.

Ersatzteile zur Pumpe P502


Lincoln P203 P223 P233 P243

Die vielseitig verwendbare Pumpe. Mit Behältern von 2 bis 15 kg Fett oder Öl Vorrat und ausbaubar mit bis zu 3 Pumpenelementen / Schmierkreisen. In folgenden Betriebsspannungen erhältlich: DC 12V; 24V AC 110-230V. Verschiedene Steuerungsvarianten machen diese Pumpe auch für Ihre Anwendung passend.

Technische Daten

Dosiermenge pro Pumpenelement 0.7-4.0 cm3/min

Behälter 2-15 Liter

Betriebsdruck maximal 350 Bar

Schmierstoffe Fett bis NLGI 2, Öl mit einer Viskosität von mind. 40 mm2/s

Betriebsspannung 12/24 V DC, 110-260 V AC, 50/60 Hz

Schutzart IP6K9K

Typenschlüssel Codierung (Bis Produktion April 2019)

Hinweis, da es unzählige Ausführungen gibt, führen wir diese Pumpen online nicht. Kontaktieren Sie uns und wir bieten Ihnen diese gerne an oder stellen eine Ausführung für Sie zusammen. 033 221 98 44 oder info[ät]treboux.ch. Ein Verwendungsbeispiel ist in diesem Bericht beschrieben.

Technische Unterlagen zur Pumpe P203, 223/233, 243

Ersatzteilbuch / oft verkaufte Artikel finden sie hier im Shop.

Montageanleitungen: Die Montageanleitungen sind sehr umfangreich und enthalten die Meisten benötigen Informationen. So ist auch das Einstellen der Pausen / Schmierzeit darin enthalten. Da die Pumpen mit und ohne Steuerungen verbaut werden und es unterschiedliche Betriebsspannungen gibt, existieren auch mehrere Anleitungen.

Anders als in den Katalogen bieten wir Ihnen alle Ersatzteile einzeln an. Kontaktieren Sie uns. 033 221 98 44

DC Pumpen ohne Steuerung

DC Pumpen mit Steuerung V

DC Pumpen mit Steuerung H

DC Pumpen mit Steuerung M

AC Pumpen ohne Steuerung

AC Pumpen mit Steuerung V

Reparatur Handbuch


Lincoln QLS 301/401 321/421 / SKF TLMP

P301, P401
Kompakt- Pumpe

Finden Sie Unterlagen zur Pumpe 301/401 in diesem Dokument. Diese Pumpe wird auch unter dem Namen SKF TLMP vertrieben. Diese Pumpe eignet sich bei Anlagen mit wenigen Schmierstellen (max. 18) da der SSV Progressivverteiler direkt angebaut ist, braucht diese extrem wenig Platz.

Profitieren Sie, dass wir Ihnen alle Einzelteile einzeln anbieten können / die Pumpe auf Ihr Bedürfnis anpassen können.


Lincoln P205

Für meist stationäre Anwendungen mit grossem Fettbedarf wird die Pumpe P205 eingesetzt. Behältergrössen von 4 bis 30 Liter Volumen und 5 mögliche Pumpenplätze machen diese Pumpe vielseitig anpassbar. Sei es für progressive Schmiersysteme oder Mehrleitungsanlagen. Diese Pumpe wird entweder mit einem Drehstrommotor mit Spannung nach Kundenwunsch betrieben oder mittels einer standardisierten Welle, wo diese extern angetrieben wird. Die wichtigsten Unterlagen finden Sie hier. Wenn Sie nicht fündig werden, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Lincoln ZPU 01/02

Wenn grosse Förderleistungen gefragt sind, ist die ZPU Pumpe ihr Fall. Diese wird oft zum Schmieren von Labyrinthdichtungen an Betonzentralen eingesetzt. Unterlagen zur Pumpe finden Sie hier. Gerne helfen wir Ihnen!

Systeme zur Pumpenbefüllung

Hinweise

Zentralschmierpumpen zu befüllen ist nicht immer einfach. Beachten Sie, dass der Behälter nicht überfüllt wird! Oft gibt es eine Entlüftung im oberen Bereich des Behälters, welche nicht von Fett verstopft werden sollte. Wir empfehlen den Behälter von unten zu befüllen und nicht durch die allfällige Öffnung oben im Behälter. Oft gelangt beim Öffnen des Behälters auch Schmutz ins Fett, dieser beeinträchtigt die Funktion der Zentralschmieranlage und der Lagerstellen.

In diesem Dokument finden Sie auch detaillierte Informationen.

Varianten

Ist Ihre Maschine unterwegs und bleibt sie lange auf Baustellen? Dann empfehlen wir ihnen die Pumpe mit Fettkartuschen zu befüllen. Folgende Produkte helfen Ihnen dabei:

Alle Zentralschmieranlagen für Fett der Klasse NLGI-2 sind mit einem Schmiernippel ausgestattet. Das heisst, dass Sie gegebenenfalls Ihre Pumpe mit dem entsprechenden Befüllanschluss ausstatten müssen. Leider gibt es hier unzählige Varianten. Gerne helfen wir Ihnen bei der Suche des richtigen Anschlusses. Unten finden Sie die gängigsten.

Bei Lincoln und ILC Pumpen ist das Gewinde der möglichen Befüll Plätze M22x1.5 bei SKF und Beka-Max Pumpen M20x1.5 oder sogar kleiner.

Allenfalls kann es nötig sein, den Anschluss zu verlängern / abzuwinkeln

Ist Ihre Maschine stationär oder kommt Sie immer wieder in die Garage? Dann empfehlen wir Ihnen die Zentralschmieranlagen ab dem Fettfass zu befüllen. (Der Fettpreis ist attraktiver und das Befüllen geht schneller) handbetriebene Fasspumpen eignen sich nur bedingt zum Pumpen von Fett der Klasse NLGI-2, gerne beraten wir sie bei der Auswahl der richtigen pneumatischen Fasspumpe.

Verteiler

SSV Schmierstoffverteiler

Monoblock progressiv Schmierstoffverteiler für Öl und Fett. Auch in Edelstahl Ausführung erhältlich! Auf Wunsch mit optischem Kontrollstift oder elektrischem Kolbendetektor oder mit integriertem Notschmiernippel.

Anzahl Auslässe: 5-22

Technische Informationen finden Sie in diesem Dokument. Bitte beachten Sie, dass wir online nur die häufigst verwendeten Artikel führen. Gerne helfen wir Ihnen! Denn den richtigen Verteiler zu wählen ist etwas knifflig! 033 221 98 44

Wichtig! Verwenden Sie bei den Auslässen immer die entsprechenden Auslassverschraubungen mit Konus! Ansonsten arbeitet der Verteiler wie ein T-Stück und das Fett entweicht dort wo der Widerstand am geringsten ist. Verschliessen Sie niemals Auslass 1 und 2 wenn diese mit einem Stern versehen sind!

TypBefestigungs
Bohrungen in mm
Teile-Nr.
SSV 66.4619-26473-1
SSV 86.4619-25730-2
SSV 106.4619-26841-1
SSV 126.4619-25731-2
SSV 146.4619-28862-1
SSV 166.4619-28863-1
SSV 186.4619-28864-1
SSV 206.4619-28865-1
SSV 226.4619-28866-1
Bitte beachten Sie, dass nur registrierte Benutzer die Artikel online besuchen können!

SSV Verteiler Zubehör

Verschraubungen und Leitungsmaterial

Metrische LL/L/S Verschraubungen

Verschraubungen mit Doppelkantenschneidring umfassen eine Überwurfmutter, einen Doppelkantenschneidring und einen Grundkörper. Zum Herstellen der Verbindung müssen die Überwurfmutter und der Doppelkantenschneidring auf das Rohrende gesetzt werden. Dabei sind die beiden Teile wie oben abgebildet auszurichten. Anschliessend kann das Rohr in den Grundkörper gesteckt und die Überwurfmutter angezogen werden. Bei diesem Vorgang schneidet
der Doppelkantenschneidring so in das Rohr, dass die Verbindung abgedichtet wird.

Gerade Einschraubverschraubungen Metrisch LL/L/S

Finden Sei Ihre Verschraubung in unserem Konfigurator für gerade Einschrauber! Alle Verschraubungen werden mit entsprechendem Schneidring und Überwurfmutter geliefert. Ausser die Bezeichnung beginnt mit einem X.

4-LL Rohrdurchmesser D = 4 mm; SW1 = 10 mm

BezeichnungGewinde GAnschlussMaterialArtikel online
GE4-LLM6x1KM6x1K4-LLSTJA
GE4-LLM8x1KM8x1K4-LLSTJA
GE4-LLM10x1KM10x1K4-LLSTJA

6-LL Rohrdurchmesser D = 6 mm; SW1 = 12 mm

BezeichnungGewinde GAnschlussMaterialArtikel online
GE6-LLM6x1KM6x1K6-LLSTJA
GE6-LLM8x1KM8x1K6-LLSTJA
GE6-LLM8x1.25KM8x1.25K6-LLSTJA
GE6-LLM10x1KM10x1K6-LLSTJA

Winkel Einschraubverschraubungen Metrisch LL/L/S

Verbinder

T- Verschraubungen

Überwurfmuttern und Schneidringe

Natürlich haben wir viele weitere Varianten, ab Lager Lieferbar. Ruf an 033 221 98 44

Schwenkverschraubungen

Zum Inhaltsverzeichnis.

Stutzen und Schraubhülsen für Leitung 8.6 /8.75 DN 4; Stutzen D 6 mm

Merkmale: Aussendurchmesser Schlauch 8.6-8.75 mm; Schlüsselweite Schraubhülse 12 mm, Stutzen Schlüsselweite 10 mm,

Mit Stutzen, Schraubhülsen und HD Schlauch werden Schmierleitungen erstellt. Diese Schläuche halten dem Betriebsdruck von 350 Bar problemlos stand. Auf Wunsch stellen wir Ihnen den Schlauch einbaufertig zusammen. Rufen Sie uns an und wir machen ihnen den Schlauch genau passend.

Hinweis: Bauen Sie vor befüllte Leitungen ein! Ansonsten kann die Schmierstelle trocken laufen!

Wählen Sie hier den entsprechenden Schlauch:

Steckverschraubungen für Metallstutzen

Steckverschraubungen für PA Leitungen

PA Leitung, Nylon Leitung, Schmierschlauch, PA-Rohr ist das bewegliche Rohr, welches einfach in diese Verschraubungen gesteckt wird. Da die Schmieranlage nicht mehr Fett in eine leere Leitung lässt als in die Befüllte müssen diese Leitungen befüllt eingebaut werden. Hier können Sie Ihren Schlauch auswählen.

Gerade Anschlüsse

Für 4 mm Leitungen (Aussendurchmesser)
Für 6 mm Leitungen (Aussendurchmesser)

Winkel Anschlüsse

Für 4 mm Leitungen (Aussendurchmesser)
Für 6 mm Leitungen (Aussendurchmesser)

Drehbare / schwenkbare Winkel Anschlüsse

Bitte beachten Sie, dass diese Drehgelenke nur für langsame Drehbewegungen ausgelegt sind. Und diese nicht in schnell drehende Wellen geschraubt werden sollten. Rufen Sie uns an und wir helfen Ihnen auch dazu eine passende Lösung zu finden. 033 221 98 44

Für 4 mm Leitungen (Aussendurchmesser)
Für 6 mm Leitungen (Aussendurchmesser)

Zubehör

Steckverschraubungen für Metall Stutzen mit Nut

Rohrstutzen mit Nut

Hochdruck Schläuche für Schraubarmaturen

Wir haben ein umfangreiches Sortiment von Schmierleitungen. Unten stehend finden Sie die Schläuche NW 4. (Aussendurchmesser 8.6 / 8.75 mm). Bald möglichst finden Sie auch den Schlauch NW 6 online.

Zubehör

Gerne helfen wir Ihnen auch gerne den Schlauch zu verlegen und befestigen. Laufend werden hier weitere Artikel aufgeschalten.

Schmiernippel

Normale Ausführung

Weiter führen wir auch Schmiernippel mit zusätzlich eingebauten Rückschlagventilen ( Wenn diese in Hochdruckkreise gebaut sind), Flachkopfschmiernippel usw… Rufen Sie an, wir helfen Ihnen gerne! 033 221 98 44 oder schreiben Sie eine Nachricht an info(ät)treboux.ch

Nippelblöcke und Schmierbänke

Schmieren Sie Ihre Maschine manuell? Dann machen Sie es sich doch bequem und verlegen Sie die Schmiernippel an eine angenehme Stelle. Finden Sie Details in diesem Dokument.

preloader